Transformers Universe The World's Greatest Bi-Lingual Transformers Site
 
0
Untitled Document

 


 

            

GALVATRON

Serie: Generation 1
Fraktion: Decepticon
Kategorie: City Commander
Jahr: 1986


Meine Macht ist unendlich; zu verlieren ist absurd!
Galvatron ist ein kaltherziger Roboterschurke. Entschlossen die Decepticons anzuführen. Besitzt genug Kraft einen Autobot zu Schrott zu zermalmen. Unbesiegbar. Arrogant und ohne Mitgefühl. Taktiert gegen seine Verbündeten, was seine Position schwächt. Im Robotermodus trägt er einen Laser, der chemisch-produzierte Gleichstrom-Elektroblitze verschießt.



Robotermodus: Galvatron ist einer der größeren G1 Roboter und steht auf gleicher Höhe mit Jetfire und Powermaster Optimus Prime. Er sieht seinem Cartoon Ebenbild ziemlich ähnlich, wenn auch weniger schnittig. Trotzdem, eine der besseren Ähnlichkeiten aus G1. Ich hätte mir irgendwie nur eine andere Farbe für seine Kanone gewünscht. Für eine G1 Figur ist er außerdem recht beweglich. Die einzige wirkliche Schwäche sind seine kleinen Unterarme. Meine Version der Figur hat schon bessere Tage gesehen und ein paar der Sticker sind lose, aber für sein Alter sieht er immer noch ziemlich gut aus. Schade ist nur, dass Galvatron zu groß ist, um sich mit seinem Cartoon Nemesis Rodimus Prime rumzuschlagen, aber dafür hat er die perfekte Größe, um es mit Powermaster Optimus Prime aufzunehmen.

Alternativmodi: Es gibt keinen höflichen Weg dies zu sagen: Galvatrons Altmodi sind einfach Mist. Sie sahen in Film und Serie schon nicht gut aus und an der Figur sind sie noch schlechter. Der erste, eine Art Panzer oder mobile Artillerie, macht mich schon mal überhaupt nicht an. Der zweite, eine Art Handwaffenmodus, den man im Cartoon eh nie sah, ist vollständig nutzlos, außer vielleicht für ein kleines Kind, das Cowboy spielen will und gerade nix besseres zur Hand hat. Der einzig schlechtere Waffenmodus, der mir je untergekommen ist, ist der von Quickswitch. Lasst Galvatron einfach im Robotermodus, damit ist er auf jeden Fall besser dran.

Fehlende Teile: Galvatron hatte ein kleines Gewehr, welches mir fehlt (das auf dem Bild ist geborgt von G1 ReIssue Galvatron). Da er es weder in den Comics noch im Fernsehen je benutzt hat und auch nicht wirklich braucht ist das aber nicht weiter tragisch.

Bemerkungen: Als Charakter hat mir Galvatron nie gefallen. Okay, Megatrons Verwandlung in ihn ist eines der wichtigsten Ereignisse in der Transformers Geschichte, aber trotzdem... ich mag ihn nicht. Ein brabbelnder Wahnsinniger, der dank seiner übermächtigen Kräfte Rodimus Prime und die Autobots schon hunderte male hätte vernichten müssen, es aber immer wieder vermasselt hat... warum die Decepticons ihm folgen ist mir ein Rätsel.

Der einzige Galvatron, den ich mag, ist der aus der alten Marvel UK Comic Serie. Hier war Galvatron bei Verstand (zumindest die meiste Zeit), mächtiger als jeder andere Transformer, und sorgte regelmäßig für Chaos. Er ist der Grund, warum ich mir diese Figur geholt habe.

Gesamtnote: 3+

    


 
Tags: - City Commander - Decepticon - Generation 1 - Hasbro - Megatron (G1) - Science Fiction Vehicle - Weapon





Enthaltene Figuren: User Bewertung: Zubehör: Andere Versionen der Figur:
3 von 5 Sterne ermittelt aus 1 User Bewertung
 Noch nicht erfasst 
G1 Japan Transformers 2010 Galvatron (1986)
G1 Reissues Galvatron (2005)
G1 Reissues Galvatron II (2006) 


Published 23.07.2007
Views: 6676


 



 

blog comments powered by Disqus
0
The Transformers are copyright Hasbro Inc. & Takara-Tomy, all rights reserved. No copyright infringement is intended.



Page generated in 0.35004 seconds