Transformers Universe The World's Greatest Bi-Lingual Transformers Site
 
0
Untitled Document

 


 

            

MA-09 IRONHIDE

Serie: Movie
Fraktion: Autobot
Kategorie: Voyager
Jahr: 2007


Als Waffenspezialist und Kriegert der alten Schule ist Ironhide die harte Hand hinter den sanften Worten von Optimus Prime. Sein Körper trägt die Narben von hunderten von Schlachten; er ist der älteste unter den Autobots. Seine rechte Hüfte ist eine Ansammlung von Improvisationen und Überbrückungen, sein Energiekern und sein Timing System laufen unregelmäßig und im Leerlauf läuft er heiß; aber seine Augen sind immer noch die schärfsten auf Cybertron und sein Kanonenarm zittert kein bißchen. Optimus Prime verläßt sich auf sein taktisches Geschick und seinen kühlen Kopf. Solange sie noch Raketen herstellen, die mit seinen Kanonen kompatibel sind, wird er weiterkämpfen, bis auch der letzte Decepticon ein rauchendes Wrack ist.


Robotermodus: Ironhide ist für mich die erste Figur der Movie Reihe, die den Look der Movie Charaktere erfolgreich auf das Spielzeug übertragt. Ein unglaublich detaillierter und komplexer Robotermodus, sehr beweglich, und gefährlich aussehend. Die schwarz-schwarze Färbung macht es zwar schwer, seine ganzen Details zu erkennen, aber bei näherem Hinsehen sieht man sie deutlich. Ironhide sieht im Robotermodus einfach fantastisch aus. Ein kleiner Punkt des Anstosses: Laut dem Bild auf der Packung sollten die Motorhaubenhälften horizontal auf seinen Schultern aufliegen. Erstens funktioniert das nicht, zumindest nicht bei meinem Ironhide, und zweitenst sieht es langweilig aus. Bei meinem Ironhide stehen die beiden Hälften im 45 Grad Winkel hoch und auch wenn das mit Sicherheit Ironhides Blickfeld massiv einschränkt sieht es einfach cool aus. Ironhide trägt zwei Waffen, die auf seinen Oberarmen befestigt sind und abgenommen werden können. Beide können mit Raketen bestückt werden. Unterm Strich also einfach ein genialer Movie Roboter.

Fahrzeugmodus: Ein unglaublich detaillierter und beweglicher Roboter wird zu einem einfach, glatten Fahrzeug. Als schwarzer Pick-Up versteckt Ironhide den größten Teil seiner Detaillierung im Inneren. Der Fahrzeugmodus sieht ziemlich realistisch aus, hat sogar transparente Scheiben. Wenn mich eines ein wenig stört, dann dass die Ladefläche des Pick-Up ein solider Block ist, kann man also nix draufladen, ist aber nur eine Kleinigkeit. Ironhide trägt seine beiden Waffen auf der Unterseite, wo man sie deutlich sehen kann. Nimmt man sie aber ab, sieht man die Roboterarme, also lässt man sie lieber dran, sie stören eigentlich nicht. Auf der Rückseite ist ein Autobot Symbol in die Heckklappe graviert. Alles in allem also ein sehr schöner Fahrzeugmodus, keine Beschwerden.

Bemerkungen: Ironhide ist die vielleicht beste Movie Figur, die mir bisher untergekommen ist. Okay, er ist Nase an Nase mit Leader-Klasse Optimus Prime, aber trotzdem. Ironhide ist einfach genial. Alles stimmt, der Look, die Detaillierung, die Beweglichkeit, alles. Ironhide bringt außerdem den düsteren Look des Filmes perfekt rüber, dank seiner schwarzen Färbung, auf der man aber trotzdem jede Menge Details sieht. Wenn ihr nur eine einzige Movie Figur kaufen wollt, dann sollte Ironhide ganz oben auf der Liste der Kandidaten stehen.

Gesamtnote: 1



 
Tags: - Autobot - Car - Hasbro & Takara - Ironhide (Movie) - Movie




Enthaltene Figuren: User Bewertung: Zubehör: Andere Versionen der Figur:
4 von 5 Sterne ermittelt aus 1 User Bewertung
Cannon    Missile Launcher    Missiles   
Movie Ironhide (2008)
Movie AllSpark Power Offroad Ironhide (2008)
Revenge of the Fallen Ironhide (2009)
Revenge of the Fallen NEST Global Alliance Recon Ironhide (2009)
      mehr... 


Published 04.06.2007
Views: 5022


 



 

blog comments powered by Disqus
0
The Transformers are copyright Hasbro Inc. & Takara-Tomy, all rights reserved. No copyright infringement is intended.



Page generated in 0.46493 seconds