Transformers Universe The World's Greatest Bi-Lingual Transformers Site
 
0
Untitled Document

 


 

            

MD-01 BLACKOUT

Serie: Movie
Fraktion: Decepticon
Kategorie: Voyager
Jahr: 2007


Blackout ist der größte Decepticon. Meisten sieht man ihn still an Megatrons rechter Schulter, der Jäger seines Anführers. Er strebt nach erbarmungsloser Effizienz und lässt nicht zu, dass ihn irgendwas von seiner Aufgabe abhält. Wer sich ihm in den Weg stellt muss aufpassen, sein Zorn kennt keine Grenzen. Er steckt den Himmel in Brand und verwüstet ganze Landstriche, um Rache zu nehmen. Zusammen mit seinem Untergeben Scorponok ist er ein gefährlicher und tödlicher Feind.


Robotermodus: Um meinen Hauptkritikpunkt an dieser Figur gleich mal zu nennen: Er ist zu klein. Er gehört zur Voyagerklasse und sein Profil beschreibt ihn als größten der Decepticons, aber die Figur ist die kleinste der Voyager Klasse, kaum größer als eine Deluxe Figur, selbst wenn man die Höhe bis zur Spitze des Rotorblock aus seinem Rücken misst. Ich weiß nicht, warum sie ihn so klein gemacht haben, vielleicht hätte sein Fahrzeugmodus sonst nicht in die Packung gepasst, aber es nervt doch ein wenig.

Ist man darüber aber erstmal hinweg ist die Figur ziemlich cool. Der Look ist 100% Decepticon Krieger, daran besteht kein Zweifel. Beweglichkeit ist auch gut, trotz des großen Rucksacks, den er mit sich rumträgt. Ein Problem bei Helikopterrobotern ist immer, wo man im Robotermodus die Rotorblätter hinpackt, aber Blackout hat eine gute Lösung parat, sie hängen ihm wie ein Cape vom Rücken runter. Er kann den ganzen Rucksack auch abnehmen und den Rotor dann als Waffe in die Hand / auf die Schulter nehmen. Alles in allem also ein guter Robotermodus bis auf die Größengeschichte.

Fahrzeugmodus: Blackout verwandelt sich in einen Militärhubschrauber. Der Helikopter ist ziemlich lang, was vielleicht die Ursache für seine geringe Größe im Robotermodus ist, und hat hinten eine Laderampe, in der Blackout einen winzig kleinen Scorponok mit sich rumträgt. Die sechs Rotorblätter können mit einem Hebel hinten am Heck zum Drehen gebracht werden. Der Look des Helikopters ist insgesamt ziemlich gut gelungen, keine Beschwerden. Blackout kann außerdem den großen Deluxe Scorponok mit sich rumtragen, die beiden Figuren haben entsprechende Kontakte, dass Scorponok unten andocken kann. Unterm Strich also ein gelungener Fahrzeugmodus.

Bemerkungen: Per heute, wo der Film noch Wochen von der Premiere entfernt ist, kennt wahrscheinlich bereits jeder Transformers Fan die Szene aus dem Trailer, wo Blackout auf einer Militärbasis landet, sich transformiert, und dann alles in Schutt und Asche legt. Die Figur als solche ist gut, wenn auch zu klein. Wäre toll gewesen, hätten sie ihn in die Leader-Class verlegt und so konstruiert, dass der den großen Scorponok im Heck tragen kann anstatt diese winzig kleine Kopie. Trotzdem, eine gute Figur. Wer sich an der Größe nicht stört, kann ihn sich durchaus holen.

Gesamtnote: 2


 
Tags: - Decepticon - Hasbro & Takara - Helicopter - Movie




Enthaltene Figuren: User Bewertung: Zubehör: Andere Versionen der Figur:
3.67 von 5 Sterne ermittelt aus 3 User Bewertung
 Noch nicht erfasst 
Movie AllSpark Power Evac (2008)
Revenge of the Fallen Grindor (2009)
Revenge of the Fallen Whirl (2009) 


Published 03.06.2007
Views: 4982


 



 

blog comments powered by Disqus
0
The Transformers are copyright Hasbro Inc. & Takara-Tomy, all rights reserved. No copyright infringement is intended.



Page generated in 0.36445 seconds