Transformers Universe The World's Greatest Bi-Lingual Transformers Site
 
0
Untitled Document

 


 

            

MD-03 BRAWL

Serie: Movie
Fraktion: Decepticon
Kategorie: Deluxe
Jahr: 2007


Decepticon Brawl wurde nur zu einem einzigen Zweck gebaut - Zerstörung. Solange er zurückdenken kann befindet sich seine Programmierung bereits im Griff brennend heißer Wut, so dass er kaum etwas anderes fühlen kann. Das einzige, was ihm ein paar Momente lang Freude bescheren kann, ist der Kampf. Für ihn gibt es nichts Süßeres als den Klang seiner Granaten, wie sie gegen die Panzerung eines sterbenden Autobots donnern.


Robotermodus: Brawl sieht im Robotermodus einfach toll und extrem gefährlich aus. Ein schwer bewaffneter und gepanzerter Kolloss, bereit alles in Stücke zu ballern und das zu zerstampfen, was übrig bleibt. Seine militärgrüne Färbung, sein gedrungenes Aussehen und die vielen Waffen verstärken dieses Image noch. Allerdings habe ich ein großes Problem mit dieser Figur. Er hat so ungefähr die selbe Designschwäche, die auch schon Cybertron Skywarp plagte, nämlich dass seine Arme, die aus dem Geschützturm auf seinem Rücken ausklappen, nur mit je einem winzig kleinen Plastikpropfen am TOrso befestigt sind. Er hält, wenn man ihn fest reindrückt, aber sobald man die Arme bewegt löst sich das ganze, es sei denn man ist extrem vorsichtig. Brawls Beweglichkeit ist ziemlich gut, aber das Problem mit den Armen grenzt ihn dann doch schwer ein. Unterm Strich also ein Roboter, der genial aussieht, aber ein großes Problem hat, dass seinen Spielspaß einschränkt.

Fahrzeugmodus: Der Transformers Film schlägt einen deutlich dunkleren Ton an als viele der jüngeren Transformers Serien und Brawl ist ein gutes Beispiel dafür. Sein Fahrzeugmodus ist ein Panzer und anders als einige Panzer-Transformer, die mir so einfallen, sieht er tatsächlich wie ein realistischer Panzer aus. Dunkelgrün, mit großen und kleinen Geschützen bewaffnet, und nirgendwo irgendwelche grellen Farben. Der Geschützturm kann sich um 360 Grad drehen, genau wie das kleinere Geschütz oben drauf, und die beiden Maschinengewehre sitzen auf Kugelgelenken, ihre Beweglichkeit ist also auch beeindruckend. Alles in allem ein ziemlich guter Fahrzeugmodus.

Bemerkungen: Brawl ist nach dem G1 Decepticon Krieger benannt, der ein Fünftel der Combaticons dargestellt hat. Er ist außerdem eine toll aussehende Figur, die die Decepticon Philosophie perfekt rüberbringt. Er ist für den Krieg gebaut und das sieht man. Ich hätte dieser Figur wegen ihres tollen Looks und dem guten Fahrzeugmodus gerne eine 1 gegeben, aber das Designproblem mit den Armen zieht ihn ganz schön runter. Es ärgert mich besonders, weil es meiner Meinung nach nicht schwer gewesen wäre, hier etwas besseres als diesen winzigen Plastikpropfen anzubringen und das ganze zu vermeiden. Deshalb kriegt Brawl nur guten Durschschnitt als Note. Super zum Ansehen, weniger gut zum damit spielen.

Gesamtnote: 3+



Und als zweite Meinung das Review von Sam:

Robotermodus: Ein gigantischer, vor Waffen nur so strotzender, Roboter steht vor mir. Sein grimmiger Blick, mit der Entschlossenheit alles zu zerstören, erfüllt den Raum.

Brawls Robotermodus macht mächtig Eindruck. Doppelklingen, das große Geschütz des Fahrzeugmodus sitzt im Stile Megatrons auf seinem rechten Arm und hinter seinen Schultern gucken zwei Raketenwerfer hervor. Brawl ist für den Kampf gebaut und das sieht man ihm an. Rein von der Optik her macht er mächtig Eindruck und erfüllt das Klischee eines erbarmungslosen Decepticon Kriegers mit Bravour. Dazu kommt noch, dass er unglaublich beweglich ist. Er ist relativ gut ausbalanciert, Arme und Beine sind so beweglich, wie man sich das vorstellt, und so kann er sehr dynamische Posen einnehmen. Es macht richtig Spaß ihm Leben einzuhauchen.

Aber das Problem mit den Armen... Am Anfang hab ich gedacht, man könnte noch darüber hinwegsehen. Wenn man die Steckverbindungen fest reindrückt, dann halten sie. Zumindest am Anfang. Mittlerweile hab ich aber das Gefühl, dass sie überhaupt nicht mehr halten, je öfter ich Brawl hin und her transformiere. Schade, eine brillante Figur wird mit so einem kleinen Fehler mächtig herunter gezogen. Ich brauche meine Figuren hauptsächlich zu Stop Motion Zwecken und gerade dabei nervt es, wenn die Charaktere dann auseinanderfallen. Das gibt leider Punkteabzug. Obwohl der Robotermodus ansonsten total exzellent ist.

Roboternote: 3

Fahrzeugmodus: Der Panzer sieht sehr stimmig aus. Die Tarnfarbe ist sehr schön gestrichen und der Geschützturm ist in alle Richtungen frei drehbar (auch wenn das aus der Tranformation herrührt). Man kann zum Modus nicht viel sagen, es ist halt ein Panzer. Nur dass Brawls Kopf unter dem Hauptgeschütz zu sehen ist, da er nicht anständig versteckt wurde, gibt wieder Punkteabzug. Hier hätte man ohne viel Aufwand was Besseres machen können.

Fahrzeugnote: 2

Transformation: Die Transformation geht relativ leicht von der Hand, man hat nie die Angst, irgendwas kaputt machen zu können und die Teile passen immer und überall, mit Ausnahme der Arme, gut zusammen. Keine Einwände.

Transnote: 1

Bemerkung: Leider hab ich ziemlich lange gewartet, bis ich mich dazu entschieden hatte, mir Brawl zu besorgen. Der Leader Brawl war mir einfach zu groß und zu teuer und so bin ich auf die Deluxe Version gekommen. Die musste ich mir dann aufwändig aus den USA importieren lassen, weil sie hier nicht mehr aufzutreiben war. Brawl steht jetzt schon länger bei mir rum und hat als Akteur in dem ein oder anderen Stop Motion mitgewirkt. Insgesamt bin ich eigentlich zufrieden. Nur das mit den Armen macht ihn dann doch irgendwie gewöhnungsbedürftig. Man muss halt ziemlich aufpassen. Dennoch liebe ich dieses Ungetüm. Nimmt man jetzt den Schnitt aus den drei gegebenen Noten, kommt man auf eine glatte 2. Ich zieh aber nochmal nen halben Punkt ab, weil die Leute von Hasbro das mit den Armen ganz leicht hätten besser machen können.

Gesamtnote: 2-



 
Tags: - Decepticon - Hasbro - Military Vehicle - Movie





Enthaltene Figuren: User Bewertung: Zubehör: Andere Versionen der Figur:
4 von 5 Sterne ermittelt aus 1 User Bewertung
 Missile   Revenge of the Fallen Deep Desert Brawl (2009)
Hunt for the Decepticons Brawl (2010) 


Published 17.05.2007
Views: 3716


 


 

blog comments powered by Disqus
0
The Transformers are copyright Hasbro Inc. & Takara-Tomy, all rights reserved. No copyright infringement is intended.



Page generated in 0.54806 seconds