Transformers Universe The World's Greatest Bi-Lingual Transformers Site
 
0
Untitled Document

 


 

            

DOUBLE DEALER

mit Knok, Skar

Serie: Generation 1
Fraktion: Decepticon
Kategorie: Powermaster
Jahr: 1988


Der Preis des Sieges ist nie zu hoch.
Ein rücksichtsloser, stets kampfbereiter Söldner, verräterisch und heimtückisch. Seine Loyalität geht an den Meistbietenden. Es schätzen ihn alle, es vertraut ihm keiner. Wenn er sich mit Knok binär-verbindet verkleidet er sich als Autobot Roboter. Binär-verbunden mit der Fledermaus-Kreatur Skar wird Double Dealer zu einem Decepticon Falken. Ist mit einer Interkontinentalrakete bewaffnet, die bis zu 3.000 Meilen in 30 Minuten fliegen kann. Trägt genug Sprengstoff bei sich um einen Berg einzuebnen. Benutzt einen solider Lichtblaster im Robotermodus.



Roboter Modus: Als Roboter erscheint Double Dealer als Autobot (genannt Double in the Comics und Clouder in der TV Serie) und trägt Autobot Symbole auf beiden Schultern. Der Roboter ist recht groß und bietet für eine G1 Figur aus dieser Zeit leicht überdurchschnittliche Beweglichkeit. Nicht viel, aber besser als andere. Der Roboter sieht ziemlich gut aus, wenn auch der Kopf leicht überdimensioniert wirkt. Er trägt die vordere Hälfte seiner großen Rakete auf der Schulter und den hinteren Teil als Blaster in der Hand. In diesem Modus trägt er Powermaster Knok als Motor auf dem Bauch. Alles in allem ein guter Robotermodus, keine Beschwerden.

Alternative Modi: Double Dealer hat zwei alternative Modi. Der erste ist sein 'Decepticon-Modus', in dem er zum Falken wird, der das Decepticon Emblem auf dem Kopf trägt. Der Falke (in den Comics Dealer genannt) ist der vielleicht größte Vogel-Transformer von allen. Er ist ein wenig falsch dimensioniert mit dem großen Hinterteil und den dünnen Beinchen, sieht aber alles in allem gut aus. Der Falke trägt die Rakete am Bauch und den Blaster auf dem Rücken. Powermaster Skar trägt er als Motor ebenfalls auf dem Bauch.

Schließlich kann sich Double Dealer noch in ein 'neutrales' Fahrzeug verwandeln (ohne Autobot oder Decepticon Embleme). Das Fahrzeug ist ein Raketentruck und macht seinen Job darin gut. Die Rakete kann ausgerichtet werden, die Detaillierung ist anständig, keine Beschwerden. Der langweiligste seiner drei Modi, aber immer noch gut.

Bemerkungen: Schattige Charaktere ohne feste Loyalitäten sind immer interessant. Double Dealer trat nur einmal kurz in den Comics auf, wo er Autobots und Decepticons gegeneinander ausspielte und dann mit der Beute entkam. In der japanischen Masterforce Serie trat er etwas öfter auf. Zuerst schloß er sich den Decepticons an, hatte aber später eine Erleuchtung und trat den Autobots bei. Seine zweite Powermaster Figur, Skar, ist glaube ich die einzige nicht-humanoide Nebulaner Figur, nur so am Rande. In der Serie waren die zwei Powermaster keine eigenständigen Charaktere, sondern ein einziger Junge der sein Aussehen veränderte, je nachdem welcher Seite er gerade angehörte. Unterm Strich ist Double Dealer definitiv eine der besseren Figuren aus den späten Tagen der G1 Serie.

Gesamtnote: 2

  

 
Tags: - Animal: Bird - Decepticon - Generation 1 - Hasbro - Military Vehicle - Powermaster




Enthaltene Figuren: User Bewertung: Zubehör: Andere Versionen der Figur:
3.5 von 5 Sterne ermittelt aus 2 User Bewertung
Chestplate    Solid Light Blaster    Missile Top   
G1 Japan Masterforce Doubleclouder (1988) 
2 von 5 Sterne ermittelt aus 2 User Bewertung
 -- 
 
2.5 von 5 Sterne ermittelt aus 2 User Bewertung
 -- 
 


Published 27.09.2006
Views: 3497


 



 

blog comments powered by Disqus
0
The Transformers are copyright Hasbro Inc. & Takara-Tomy, all rights reserved. No copyright infringement is intended.



Page generated in 0.48476 seconds