Transformers Universe The World's Greatest Bi-Lingual Transformers Site
 
0
Untitled Document

 

ROBOTROBOT POSEDROBOT SHOOTINGROBOT COMBINED GUNROBOT KNEELINGROBOT KICKINGROBOT WALKINGROBOT BACKROBOT CLOSE-UPCOPTERCOPTER FRONTCOPTER SIDECOPTER REARCOPTER WITH SIDE GUNSWITH SPINISTERWITH G1 ROTORSTORMWIELDING TURBINESARM TURBINESCOPTER WITH TURBINESTURBOMASTERS SO FARWITH G1 OPTIMUS PRIMEPACKAGEPACKAGE SIDEPACKAGE OPENGENERATIONS SELECTS
 

            

WFC-GS19 ROTORSTORM

Serie: Generations Selects
Fraktion: Autobot
Kategorie: Deluxe
Jahr: 2020



Vorwort: Im Jahr 1992 kämpften in Europea die Turbomasters gegen die Predators, während in Amerika das Thema Transformers bereits tot war. Fast jeder hat sie vergessen. Spulen wir 18 Jahre vor und da sind Nick Roche und James Roberts, die für ihre „Last Stand of the Wreckers“ Comic Reihe eine Reihe recht obskurer Transformers Charaktere aus der Versenkung holen, darunter Rotorstorm. Und nun ist Rotorstorm auch wieder in Spielzeugform zu haben als Generations Selects Figur. Los geht’s!

Unterschiede: Rotorstorm ist ein Repaint von Siege Spinister, das komplette Review der Figur findet ihr dort. Hier nur ein paar Worte zu den Unterschieden. Die ersten Promobilder dieser Figur zeigten Rotorstorm noch mit dem gleichen Kopf wie Spinister, aber dankenswerterweise bekam die Figur dann doch eine neue Rübe, die Rotorstorms Auftritt in den IDW Comics (siehe unten) nachempfunden ist. Neben dem neuen Kopf gibt’s natürlich auch noch einen neuen Anstrich.

Die neuen Farben sorgen für eine sehr gute Ähnlichkeit mit G1 Rotorstorm, und das obwohl die beiden Figuren vom Design her sehr unterschiedlich sind. G1 Rotorstorm hat z.B. das Helikopter-Cockpit auf der Brust, die Selects Figur an den Beinen. Trotz dieser Unterschiede jedoch sollen sie ganz klar der gleiche Typ sein. Sie haben sogar Spinisters Waffen so bemalt, dass sie eine (geringfügige) Ähnlichkeit mit den Turbinenwaffen von G1 Rotorstorm haben. Allerdings sieht es deutlich besser aus, wenn man der Selects Figur einfach gleich die G1 Turbinen in die Hand drückt. Passen im Roboter- und Fahrzeugmodus sehr gut dazu, wie ich finde.

Insgesamt muss ich sagen: brillant. Der neue Farbanstrich und der neue Kopf heben diese Figur nicht nur deutlich von Spinister ab, sie sorgen auch für eine gelungene Hommage an die G1 Figur. Sehr schön gemacht und keinerlei Beschwerden von meiner Einer.

Bemerkungen: Die Turbomaster waren die Guten in der europäischen Transformers Reihe des Jahres 1992 und die meisten von ihnen wurden kurz darauf vergessen. In jüngster Zeit hat Thunderclash, ihr Anführer, wieder an Popularität gewonnen, dank seinen Auftritten in den IDW Comic. Das gleiche gilt für Rotorstorm. Okay, sein Auftauchen war eher kurz, bevor er dann von Overlord getötet wurde, aber es hat ausgereicht, ihn wieder (oder besser gesagt erstmalig) bekannt zu machen.

Siege Spinister ist eine der besten Deluxe-Klasse Figuren der letzten Jahre, somit ist es wenig überraschend, dass wir ein Repaint von ihr kriegen. Dass besagtes Repaint Rotorstorm ist, ist für mich die Kirsche auf der Sahne oben drauf. Ich bin ein Riesenfan der Turbomaster, somit war es klar, dass ich mir diese Figur holen musste. Jetzt hoffe ich nur, dass wir auch die anderen Turbomaster noch bekommen. Unterm Strich hier also: eine klare und uneingeschränkte Empfehlung, selbst für die, denen dieser eher obskure Charakter nichts sagt.

Gesamtnote: 1
 
Tags: - Autobot - Generations Selects - Hasbro - Helicopter





Enthaltene Figuren: User Bewertung: Zubehör: Andere Versionen der Figur:
5 von 5 Sterne ermittelt aus 1 User Bewertung
Double Laser    Mini-Gun   
War for Cybertron: Siege Spinister (2019) 


Published 09.10.2020
Views: 708


 


 

blog comments powered by Disqus
0
The Transformers are copyright Hasbro Inc. & Takara-Tomy, all rights reserved. No copyright infringement is intended.



Page generated in 0.38228 seconds