Transformers Universe The World's Greatest Bi-Lingual Transformers Site
 
0
Untitled Document

 


 

            

BLUSTER & TRENCH

Serie: Mech Ideas
Fraktion: Autobot
Jahr: 2014


Ganz ehrlich, diese beiden Brüder sind für die Kriegsbemühungen unentbehrlich. Gäbe es sie nicht, würden die Abwasserkanäle überlaufen. Krankheiten, Seuchen, Müll... all sowas. Glücklicherweise sind diese Brüder der Herausforderung gewachsen. Nur zwei wirklich hingebungsvolle Bots können diesen Job machen. Wir sollten uns bei ihnen bedanken. Vielen Dank dass sie den Job machen, den sonst keiner machen will. Wir feiern und bewundern sie. Wenn wir nur mehr wie sie hätten. Das klingt nach einer guten Idee.


Vorwort: Wie immer das Rechtliche vorweg. Die Techno Toon Titans sind keine Produkte von Hasbro oder Takara-Tomy und somit keine offiziellen Transformers Figuren. Sie stammen vom Drittanbieter Mech Ideas und sollen Animated Huffer und Pipes darstellen (verkleidet als Mario und Luigi von Nintendo), dürfen aber aus rechtlichen Gründen nicht so heißen.

Robotermodus: Bluster und Trench sind nicht wirklich Repaints voneinander, teilen sich aber so einige Teile. Die Torsos und Köpfe sind unterschiedlich, aber die Arme und Beine sind die gleichen (bis auf die Farben natürlich) und die Fahrerkabinen, die sie als Rucksack tragen, unterscheiden sich nur in einer Kleinigkeit (mehr dazu weiter unten). Bluster hat einen kurzen, breiten Torso und Kopf, während Trench größer und schlanker ist. In ihrer Standardkonfiguration hat Trench außerdem längere Beine, aber man kann Blusters Beine problemlos auf gleiche Länge bringen, die sind nur etwas eingeklappt.

Beide Roboter sind so skulptiert, dass es aussieht als trügen sie Handwerker-Overalls und Mützen, außerdem haben sie beide Schnurrbärte. Bluster wirkt hier ziemlich grimmig, liegt aber glaube ich nur an dem Bart, die gezeichnete Version auf der Packung sieht deutlich freundlicher aus. Beide Roboter sind gut beweglich und haben auch einen guten Stand dank ausklappender Hacken (sind ab Werk nicht ausgeklappt, nur als Tipp). Bluster hat zwei Werkzeuge dabei, die gewisse Ähnlichkeit mit einem Schraubenschlüssel und einer Saugglocke haben, während Trench zwei Auspuffrohre / Waffen an den Unterarmen trägt.

Insgesamt gibt’s hier nichts zu meckern. Klar, die beiden Jungs sind recht klein (in etwa die Größe einer Scout-Klasse Figur), aber gut detailliert, beweglich und sehen einfach toll aus. Somit beide Daumen nach oben für den Robotermodus.

Alternativmodus: Bluster und Trench verwandeln sich in Cybertronische Fahrzeuge, ähnlich den Fahrzeugmodis von Animated Ratchet (Cybertron Mode), Ironhide und den Autotroopers. Im Prinzip eine Fahrerkabine auf vier schrägen Panzerketten. Im Prinzip eigentlich nur die Roboter, die sich auf den Bauch legen und die Arme und Beine anwinkeln, aber die Transformation funktioniert gut. In diesem Modus gibt es neben der Farbe eigentlich nur einen kleinen Unterschied zwischen den Beiden. Bluster hat hinten an der Fahrerkabine eine Stange, wo er seine Werkzeuge dranhängen kann (funktioniert auch im Robotermodus), während Trench dort seine Waffen / Auspuffrohre anbringt. Viel mehr gibt’s hier nicht zu schreiben. Nette kleine Fahrzeugmodi, funktionieren einwandfrei. Keine Beschwerden.

Verpackung: Ich schreibe meistens nicht groß über die Verpackung einer Transformers Figur, aber hier will ich zumindest kurz erwähnen, wie viel Liebe hier eingeflossen ist. Nicht nur dass die Packung an die der alten Nintendo Steckmodule angelehnt ist, innen drin finden sich außerdem Screenshots eines (leider nur fiktiven) Videospiels, wo man sieht wie sich Bluster und Trench durch einige sehr Super-Mario-artige Level kämpfen. Also Bonuspunkte für diese tolle, Nostalgie-lastige Verpackung.

Bemerkungen: Animated war eine Transformers Serie, die viel zu früh eingestellt wurde, und dass nur weil Hasbro unbedingt seinen eigenen TV Sender haben musste (der nicht mal fünf Jahre überlebt hat, nebenbei) und Cartoon Network nichts mehr zahlen wollte (mit denen sie jetzt wieder bei Robots in Disguise kooperieren, nebenbei). Der AllSpark Almanach zeigte alle möglichen Designs und Ideen für eine vierte Staffel, die es leider nie gab, darunter auch Designs für die Animated Versionen von G1 Huffer und Pipes. Diese Designs wurden dann vom Drittanbieter Mech Ideas umgesetzt und – da die Einflüsse eines bestimmten Paars berühmter Videospiel Klempner unverkennbar waren – gab es dann auch wenig überraschend eine Version in Mario & Luigi Farben.

Dieses Set gab es exklusiv auf einer Reihe von Transformers Fan Conventions, darunter auch die deutsche C.O.N.S., wo ich meins her habe. Und angesichts meiner Liebe für Animated, sowie der Tatsache dass ich ein großer Fan der Super Mario Spiele bin, ist es mir leider unmöglich hier wirklich objektiv zu benoten. Ich liebe dieses Set. Es ist sicherlich kein Schnäppchen, man kauft zwei Scout-große Figuren teurer als eine Leader-Klasse Figur, aber für mich war es das absolut wert. Ich liebe die Jungs. Und falls ihr nicht Animated und Super Mario komplett abgeneigt seid (wo ist eure Seele geblieben?), dann solltet ihr auch mal einen Blick auf dieses Set werfen.

Gesamtnote: 1

         



 
Tags: - Autobot - Construction Vehicle - Mech Ideas - Third Party - Truck




Enthaltene Figuren: User Bewertung: Zubehör: Andere Versionen der Figur:
5 von 5 Sterne ermittelt aus 1 User Bewertung
 Noch nicht erfasst 
Mech Ideas Bluster (2014) 
5 von 5 Sterne ermittelt aus 1 User Bewertung
 Noch nicht erfasst 
Mech Ideas Trench (2014) 


Published 15.10.2014
Views: 829


 



 

blog comments powered by Disqus
0
The Transformers are copyright Hasbro Inc. & Takara-Tomy, all rights reserved. No copyright infringement is intended.



Page generated in 0.60873 seconds