Transformers Universe The World's Greatest Bi-Lingual Transformers Site
 
0
Untitled Document

 


 

            

OPTIMUS PRIME EVASION MODE

Serie: Age of Extinction Generations Collector Series
Fraktion: Autobot
Kategorie: Voyager
Jahr: 2014


Optimus Prime und die Autobots sehen sich einer neuen Art Krieg gegenüber. Allianzen die einmal stark waren sind nun zweifelhaft. Nichts desto trotz braucht die Erde ihren Schutz mehr denn je. Optimus Prime passt sich an und verändert seinen Alternativmodus, so dass er unerkannt operieren kann. Wenn er den Kampf nicht mit Feuerkraft an vorderster Front führen kann, dann eben mit getarnten Manövern an den Flanken.


Vorwort: Der offizielle Name dieser Figur ist Evasion Mode Optimus Prime, aber für die Multi-Sprachen Box, in der sie hier in Europa verkauft wird, wurde der Präfix übersetzt (also mehr oder minder). Somit ist der deutsche Name der Figur eigentlich „Missionsmodus Optimus Prime“ und in Schweden heißt sie „Fintläge Optimus Prime“ (Feinmodus). Die restlichen Sprachen wurden ganz akkurat übersetzt (langweilig).

Robotermodus: Optimus Prime ist eine Figur in Voyager-Größe, recht schlank und groß. Er ist hier deutlich schnittiger als es vorherige Voyager-Klasse Movie Primes waren, hat weder einen Rucksack noch groß Anhängsel. Das liegt natürlich auch daran, dass er zu einem deutlich kleineren Fahrzeug wird (siehe unten), aber trotzdem ist das hier für mich einer der am besten aussehenden Movie-Stil Primes bisher. Die Beweglichkeit ist exzellent, hier keine Beschwerden, das gleiche gilt für die Detaillierung. Eine Sache die ich hier auch klar herausheben will ist die tolle Bemalung. Ein sattes, kräftiges Rot, ein ebenso starkes Blau und selbst die grauen Teile sind grau angemalt anstatt unbemaltes graues Plastik. Wir sind zum Glück wieder weggekommen von den desolaten Zeiten der Dark of the Moon Reihe.

Als Waffe trägt Optimus Prime die Schrotflinten-artige Fusionskanone mit sich, die er am Ende von Transformers 3 Megatron abgenommen hat, um damit den wehrlosen Sentinel Prime zu exekutieren. Was uns auch direkt zu meinem einzigen Kritikpunkt an dieser Figur bringt: dem Griff der Waffe. Die Schrotflinte hat einen realistisch aussehenden Griff... an dem unten dran nochmal ein runder Stöpsel ist, damit man die Waffe auch tatsächlich in Primes Fäuste-mit-Loch-drin reinstecken kann. Somit sieht es mehr so aus, als würde Prime die Flinte auf der Faust balancieren als sie wirklich zu halten. Hier hätte man ihm entweder andere Hände geben sollen, um den „echten“ Griff halten zu können, oder diesen einfach weglassen bzw. auf den runden Stöpsel beschränken sollen. Beides hätte besser ausgesehen als so.

Von der Waffe aber abgesehen, eine wirklich tolle Figur. Tolles Design, gute Proportionen, keine Anhängsel, superbe Bemalung. Beide Daumen hoch für den Robotermodus.

Alternativmodus: Ich erinnere mich noch gut an diese schreckliche Zeit, als erstmals angekündigt wurde, dass sich Optimus Prime im 2007er Kinofilm nicht in einen Freightliner Sattelschlepper (ein sog. Cab-over-Engine Semi-Truck, also ein quadratischer LKW wo die Fahrerkabine über dem Motor ist) verwandeln würde, sondern in den langestreckten Peterbuild 379. Und dann noch mit Flammenmuster. Nationen verfielen dem Ruin, ganze Städte wurden von der Erde verschlungen, die Sonne war 10 Tage lang verfinstert... so oder ähnlich, kann mich nicht mehr ganz genau erinnern. Auf jeden Fall dürfen jetzt alle, die damals ob der Wahl des LKW Modells verzweifelten, jubilieren und darauf pochen, dass sie ja schon immer recht hatten als sie sagten, dass auch ein Movie-Stil Optimus Prime sich in den bekannten kastenförmigen Freightliner Sattelschlepper verwandeln kann.

Ein tolles Stück Ingenieurskunst übrigens, wie der oben beschriebene große Roboter seinen gesamten Oberkörper in einen relativ kleinen roten Kasten zusammenfalten kann. Okay, die Brustfenster des Roboters sind nicht die Windschutzscheibe des Trucks (genau genommen findet sich kein einziges Stück von Optimus‘ Brust an der Front des LKWs), aber das mindert diese toll gemachte Transformation keinesfalls.

Der LKW selbst ist im Prinzip das gleiche Fahrzeug in das sich schon G1 Optimus Prime verwandelte und auch kaum größer, obwohl der Roboter deutlich massiger ist. Auf der rechten Seite findet sich ein doppeltes Auspuffrohr anstatt der bekannten Einzelrohre rechts und links, das war’s aber auch schon an Unterschieden. Optimus‘ Waffe lässt sich hinten drauf verstauen oder oben auf die Kabine aufstecken, sieht aber beides nicht toll aus, ich empfehle die Waffe einfach abzulassen. In Summe somit: ein toll gemachter Sattelschlepper. Wirklich gut.

Bemerkungen: Am Beginn des Films „Ära des Untergangs“ ist Optimus Prime beschädigt und auf der Flucht. Um einer Entdeckung zu entgehen scannt er eine neue Fahrzeugform, die eines alten rostigen LKWs, und versteckt sich in einem verlassenen Kino, weil… na ja, weil das den menschlichen Charakteren Gelegenheit gibt schlechte Witze über Erwachsenen-Windeln, Fortsetzungen und Reboots zu machen. Auf jeden Fall scannt Optimus dann im Lauf des Films einen neuen, schnittigeren Truck, aber so wie hier sieht er zu Beginn des Films aus und die Figur ist natürlich eine Hommage an die Fahrzeugform von G1 Optimus Prime. Außerdem ein starker Kandidat für die am öftesten verwendete Figurenform der Age of Extinction Toyline, da es bereits jetzt sieben Versionen von Hasbro und Takara-Tomy gibt, sowie mindestens zwei Third Party Upgrades angekündigt wurden.

Lassen wir meine Abneigung gegen die Live-Action Filme (bis auf den ersten) mal beiseite, dann gefällt mir diese Figur hier wirklich gut. Was wir hier haben ist die perfekte Mischung aus Nostalgie und dem modernen Movie-Stil, inklusive eines sehr schönen Farbanstrichs (keine Selbstverständlichkeit nach der Dark of the Moon Reihe) und keinerlei Schwächen außer der Waffengriff, was jetzt wirklich nicht ins Gewicht fällt. Man kann ihm einfach eine andere Waffe geben. Unterm Strich somit: wenn ihr nur eine Figur aus der Age of Extinction Toyline kaufen wollt, dann sollte es diese hier sein (oder eins ihrer vielen Repaints).

Gesamtnote: 1




 
Tags: Age of Extinction - Autobot - Generations Collector Series - Hasbro - Optimus Prime (Movie) - Truck





Enthaltene Figuren: User Bewertung: Zubehör: Andere Versionen der Figur:
3.8 von 5 Sterne ermittelt aus 5 User Bewertung
Fusion Shotgun    Missile   
Age of Extinction Generations Collector Series Optimus Prime (2014)
Movie Advanced Nemesis Prime (2014)
Movie Advanced Optimus Prime Evasion Mode (2014)
Movie Advanced Optimus Prime Rusty Version (2014)
      mehr... 


Published 06.08.2014
Views: 2024


 


 

blog comments powered by Disqus
0
The Transformers are copyright Hasbro Inc. & Takara-Tomy, all rights reserved. No copyright infringement is intended.



Page generated in 0.35907 seconds