Transformers Universe The World's Greatest Bi-Lingual Transformers Site
 
0
Untitled Document

 


 

            

FLAMEWAR

Serie: Prime Cyberverse
Fraktion: Decepticon
Kategorie: Legion
Jahr: 2012


Decepticon Flamewar hat sich jahrelang auf den finalen Kampf gegen Autobot Arcee vorbereitet. Sie hat jede Bewegung ihrer Feindin studiert und Strategien entwickelt, sie zu besiegen. Nun wartet sie, die Waffen im Anschlag, dass die nichts ahnende Autobot Kriegerin in ihre Falle läuft. Sie ist auf Befehl von Decepticon Anführer Megatron auf der Erde, aber jede ihrer diabolischen Taten ist genaue geplant und dient nur dazu, das Netz um Autobot Arcee noch enger zu schlingen.


Robotermodus: Flamewar ist ein einfaches Repaint der Cyberverse Legion Figur Arcee. Da ich diese aber nicht besitze, ist das hier mein erster Blick auf diese Figur. Und ich muss sagen, angesichts der geringen Größe und der Vorgabe, sich in ein Motorrad verwandeln zu müssen (was vom Design her deutlich anspruchsvoller ist als der durchschnittliche Auto-Transformer) ist Flamewar eine sehr gelungene kleine Figur. Wenn ich mir Arcees Farben auf ihr denke ist da auch so einige Ähnlichkeit zum TV Charakter und Flamewars Schwarz-Rot steht dem Roboter ziemlich gut.

Die Beweglichkeit ist für die Größe ebenfalls sehr gut. Flamewar hat Kugelgelenke an Schultern und Hüfte, sowie beugbare Knie (bei Legion-Figuren nicht selbstverständlich). Die Motorrad-Teile auf dem Rücken sind nicht im Weg und sie kann problemlos ihre Waffe halten (die gleiche wie bei den Cyberverse Vehicons), sei es als Schwert oder Gewehr. Unterm Strich somit: ein sehr gelungener Robotermodus für die Cyberverse Legion-Klasse.

Alternativmodus: Flamewar verwandelt sich in ein schwarz-rotes Motorrad, wenig überraschend. Die Transformation ist gelungen und das resultierende Motorrad zeigt keine Hinweise darauf, dass sich darin ein Roboter verbirgt. Okay, so ein wenig kann man da die Roboterfüße vor dem Hinterrad erkennen, aber das ist auch schon alles. Flamewars Waffe kann seitlich oder oben drauf montiert werden, letzteres führt allerdings dazu, dass sie durch ihre eigene Windschutzscheibe feuern muss. Alles in allem somit ein gelungener Fahrzeugmodus, keine Beschwerden.

Bemerkungen: Flamewar wurde für die Botcon Timelines Comics geschaffen, wo sie als fanatische Anhängerin Megatrons und fundamentalistischer Decepticon portraitiert wurde, allerdings zu einer Zeit wo der Große Krieg schon vorbei war und Autobots und Decepticons von den Maximals und Predacons abgelöst wurden. Die Prime Version des Charakters scheint aber eher ein Stalker zu sein. Laut ihrem Packungsprofil (was auch schon alles an Präsenz ist, das der Charakter vorweisen kann) ist sie von Arcee besessen, scheinbar bis zu dem Punkt wo sie sogar ihren Körper kopiert.

Ich hab‘ mir Flamewar zum einen wegen dem Namen gekauft, zum anderen um einen der wenigen großen Spielzeugläden in Deutschland zu unterstützen, der nicht Toys R’Us heißt (der Laden hat inzwischen leider geschlossen). Sie ist ein ordentlicher kleiner Roboter. Ich bin jetzt für mich selbst kein großer Fan der Cyberverse Figuren, aber finde es gut, dass es sie für die jüngeren Fans gibt. Flamewar ist gelungen. Sicherlich kein Muss, aber gut.

Gesamtnote: 2




 
Tags: Cyberverse - Decepticon - Hasbro - Motorcycle - Prime




Enthaltene Figuren: User Bewertung: Zubehör: Andere Versionen der Figur:
3.5 von 5 Sterne ermittelt aus 4 User Bewertung
 Noch nicht erfasst 
Prime Cyberverse Arcee (2012)
Generations Groove (2014) 


Published 05.04.2014
Views: 962


 



 

blog comments powered by Disqus
0
The Transformers are copyright Hasbro Inc. & Takara-Tomy, all rights reserved. No copyright infringement is intended.



Page generated in 0.37015 seconds