Transformers Universe The World's Greatest Bi-Lingual Transformers Site
 
0
Untitled Document

 


 

            

CHASE & FREEWAY & GOLDBUG & ROLLBAR & SEARCHLIGHT & WIDELOAD

Serie: Generation 1
Fraktion: Autobot
Kategorie: Throttlebot
Jahr: 1987



e>
English         German

THROTTLEBOTS

    

Ich habe mich entschlossen dieses eine mal mein normales Rezensionsformat abzuändern. Die Throttlebots sind sechs verschiedene Roboter, die sich allerdings alle sehr ähnlich sind, insofern wären sechs verschiedene Rezensionen übertrieben. Aber jeder von ihnen verdient doch irgendwie seinen eigenen Namen in Großbuchstaben zu sehen, deshalb gibt es diesmal keine gemeinsame Imagemap, sondern nur eine Liste der sechs Mitglieder mit Fotos und ein paar Worten zu jedem.

Die Throttlebots als Gruppe verdanken ihren Namen der Tatsache, dass sie Aufziehmotoren haben. Man ziehe das Auto (oder den Roboter) auf dem Boden zurück und lasse ihn dann flitzen. Sie sind außerdem berüchtigt dafür, die vielleicht am wenigsten beweglichen Transformers aller Zeiten zu sein. Sie können sich nicht bewegen. Garnicht. Sie sind Statuen. Alle sechs. Okay, sie können ihre Arme so ein klein wenig bewegen, eine Art Flattern mit den Schultern, aber das resultiert lediglich aus der Transformation. Also keine Beweglichkeit. Überhaupt keine. Das ist selbst für G1 Figuren schlecht.

Nur der Ordnung halber: Ich hab' diese Gruppe hier als Teil eines größeren Generation 1 Konvoluts gekauft, ansonsten hätte ich sie bestimmt nicht. Die Throttlebots kamen 1987 raus und hatten tatsächlich sowohl im Finale der dritten Staffel ("Die Rückkehr von Optimus Prime") des Originalcartoons einen Auftritt, als auch in der japanischen Headmaster Serie. Die Spielzeuge wurden 1991 als Teil der nur in Europa erhältlichen "Classic Heroes" Neuauflagenserie erneut rausgebracht, Gott allein weiß warum. Hier nun aber die einzelnen Throttlebots in alphabetischer Reihenfolge:




      

CHASE

Fraktion: Autobots
Serie: Generation 1
Kategorie: Throttlebots
Jahr: 1987

Chase verwandelt sich in einen roten Sportwagen. Ich bin mir nicht ganz sicher ob der Ferrari Sticker, dessen traurige Reste die Motorhaube zieren, da wirklich hingehört oder vom Vorbesitzer einfach aus einer Laune heraus dort angebracht wurde. Chase sieht auf jeden Fall nicht aus wie ein Ferrari. Im Robotermodus (wenn man es so nennen kann) hat Chase einen schön skulptierten Kopf, dessen blau-goldene Färbung einen guten Kontrast zu seinem ansonsten rot-schwarzen Anstrich bildet, aber das war's dann auch schon mit den positiven Aspekten. Chase ist vielleicht mein liebster Throttlebot, aber das soll jetzt nicht viel heißen.

Gesamtnote: 4



      

FREEWAY

Fraktion: Autobots
Serie: Generation 1
Kategorie: Throttlebots
Jahr: 1987

Freeway verwandelt sich in fast das gleiche Auto wie Chase, nur sind die Fenster hier anders aufgemalt und er ist blau anstatt rot. Anders als bei Chase ist sein Kopf allerdings nicht besonders schön skulptiert und außerdem größtenteils grau, was sich auf langweilige Art in den eh schon grau-blauen Anstrich einfügt. Freeway ist ziemlich weit unten auf der Liste der Throttlebots. Nicht der schlechteste, aber auch lange nicht der Beste.

Gesamtnote: 5



      

GOLDBUG

Fraktion: Autobots
Serie: Generation 1
Kategorie: Throttlebots
Jahr: 1987

Goldbug ist der einzige Throttlebot, der zumindest als Charakter ein wenig interessant ist, da er (zumindest meistens) eine verbesserte Version von Bumblebee ist. Je nachdem welcher Kontinuität ihr huldigt wurde er von Superion/G.I.Joe/Death's Head zerstört und anschließend von einem Quintesson/G.I.Joe/Wreck-Gar in diesem neuen Körper wiederbelebt. Er ist immer noch ein VW Käfer (oder zumindest so was ähnliches), aber er ist sogar noch weniger beweglich als es G1 Bumblebee als Spielzeug war. Aber er hat zumindest einen der besseren Köpfe und wie gesagt, zumindest ein wenig Charakter. Deswegen darf er sich die Top-Position unter den Throttlebots mit Chase teilen.

Gesamtnote: 4



      

ROLLBAR

Fraktion: Autobots
Serie: Generation 1
Kategorie: Throttlebots
Jahr: 1987

Rollbar verwandelt sich einen braun/oliv-farbenen Jeep, was ihm zumindest einen unter den Throttlebots einzigartigen Fahrzeugmodus gibt. Er wirkt ein wenig wie eine Mischung aus Hound und Brawn, zumindest oberflächlich. Klar, er ist die selbe Art unbeweglicher Statue wie die anderen, aber hier muß man selbst die kleinsten positiven Aspekte rauskehren, sonst hätte ich auch einfach "Alles Mist!" unter die Throttlebot-Überschrift schreiben können und fertig. Rollbar schafft es immerhin auf Platz 3 seines Teams.

Gesamtnote: 5



      

SEARCHLIGHT

Fraktion: Autobots
Serie: Generation 1
Kategorie: Throttlebots
Jahr: 1987

Searchlight ist der dritte Sportwagen in diesem Sextett und bietet ein paar zusätzliche skulptierte Details wie einen Heckspoiler und Scheinwerfer. Nicht dass einem das sofort auffällt, da sein größtenteils weißer Anstrich fast alle Details gut tarnt. Sein dunkelblauer Kopf durchbricht ein wenig die Monotonie im Robotermodus, aber auch nur ein wenig. Searchlight kriegt hier also nicht besonders viele Bonuspunkte, was ihn ziemlich weit nach unten auf der Rangliste schickt. Aber nicht nach ganz unten, denn dieser Platz ist für den sechsten und letzten Throttlebot reserviert.

Gesamtnote: 5



      

WIDELOAD

Fraktion: Autobots
Serie: Generation 1
Kategorie: Throttlebots
Jahr: 1987

Wideload kommt die zweifelhafte Ehre zuteil, das schlechteste Mitglied des schlechtesten Gimmick-Teams der Generation 1 zu sein, vielleicht sogar in der gesamten Transformers-Geschichte. Sein Fahrzeugmodus als Müllwagen schafft es ja noch irgendwie so auszusehen, wie er soll. Aber während es die anderen fünf Throttlebots im Robotermodus wenigstens humanoide Formen erahnen lassen ist Wideload... ja, was eigentlich? Ein oranger Kasten mit Kopf oben drauf. Seine Beine und Arme sind als solche kaum erkennbar und wäre da nicht der Kopf oben, man würde nicht meinen, dass das hier ein Roboter sein soll. Wer also einen Wideload besitzt sollte ihn ganz nach unten in die Kiste mit den auf den Dachboden verbannten Figuren packen oder ihn auf dem Flohmarkt für ein paar Cent verkaufen, denn auf Ebay kriegt man für den hier nichts.

Gesamtnote: 6




  

  

  

  

  

  


 
Tags: - Autobot - Bumblebee (G1) - Car - Generation 1 - Hasbro - Throttlebot - Truck




Enthaltene Figuren: User Bewertung: Zubehör: Andere Versionen der Figur:
1 von 5 Sterne ermittelt aus 2 User Bewertung
 -- 
G1 Japan Headmasters Chase (1987)
Generation 1 Classic Chase (1991) 
1 von 5 Sterne ermittelt aus 1 User Bewertung
 -- 
G1 Japan Headmasters Runway (1987)
Generation 1 Classic Freeway (1991) 
1 von 5 Sterne ermittelt aus 2 User Bewertung
 -- 
G1 Japan Headmasters Goldback (1987)
Generation 1 Classic Goldbug (1991) 
1 von 5 Sterne ermittelt aus 1 User Bewertung
 -- 
G1 Japan Headmasters Rollbar (1987)
Generation 1 Classic Rollbar (1991) 
1 von 5 Sterne ermittelt aus 1 User Bewertung
 -- 
G1 Japan Headmasters Looklight (1987)
Generation 1 Classic Searchlight (1991) 
1 von 5 Sterne ermittelt aus 2 User Bewertung
 -- 
G1 Japan Headmasters Wideload (1987)
Generation 1 Classic Wideload (1991) 


Published 01.01.2010
Views: 2048


 



 

blog comments powered by Disqus
0
The Transformers are copyright Hasbro Inc. & Takara-Tomy, all rights reserved. No copyright infringement is intended.



Page generated in 0.52986 seconds