Transformers Universe The World's Greatest Bi-Lingual Transformers Site
 
0
Untitled Document

 


 

            

RD-08 DIRT BOSS

Serie: Revenge of the Fallen
Fraktion: Decepticon
Kategorie: Scout
Jahr: 2009



Vorwort: Vielen Dank an Mit-TF-Fan LimeWire, der mir diesen kleinen Kerl hier zum Review geliehen hat. Ich weiß dass er dein Favourit unter den ersten vier Scouts ist, also werde ich versuchen ein extra-schönes Review zu schreiben.

Robotermodus: Obwohl seine Transformation jetzt nicht die komplizierteste auf der Welt ist, gibt einem Dirt Boss im Robotermodus nicht gerade viele Hinweise darauf, in was er sich verwandelt. Okay, er hat Reifen an den Beinen, aber das engt es nicht wirklich ein. Der einzige wirkliche Hinweis sind die Hälften des Gabelstapler-Daches auf seinen Schultern, aber ich weiß nicht ob man die als solche erkennen würde, wenn man seinen Altmodus nicht kennt.

Dirt Boss ist ein sehr beweglicher Roboter und das, in Verbindung mit den beiden Schwert-artigen Waffen an seinen Armen, macht ihn zu einem idealen Nahkämpfer. Da er keine Schusswaffen hat bleibt dem armen Kerl ja auch nichts anderes übrig, als in den Nahkampf zu gehen. Er kann sich hervorragend bewegen und somit hindert ihn nichts an dynamischen Kampfposen. Nur zwei ganz kleine Einschränkungen hier: Zum einen kann er den Kopf nicht drehen. Und zum anderen kann er seine Schwerter nicht weg- oder einklappen. Er kann die Dinger lediglich um 90 Grad hochklappen, was ihm aber nicht wirklich hilft, wenn er mal was mit den Händen greifen müsste. Wäre schön gewesen, wenn man die Dinger irgendwie entlang der Unterarme hätte einklappen können.

Die Detaillierung ist auch ziemlich gut. Dirt Boss' Gesicht erinnert mich ein wenig an den Gralsritter aus Indiana Jones und der Letzte Kreuzzug, so ein bißchen. Er sieht einfach alt und gemein aus. Die Art Kerl, der dir das Schwert in den Bauch rammt und dabei über diese jungen Idioten meckert, die sich als Krieger bezeichnen. Halt eine Art böser Kup, wenn man so will. Das einzige, was mich ein wenig an ihm stört, ist das zusammengefaltete Innere des Gabelstaplers, was auf seinem Rücken hängt und dort aber nicht richtig befestigt werden kann. Aber auch hier keine große Sache.

Alles in allem also ein ziemlich cool aussehender Roboter ohne große, aber mit ein paar winzigen Mängeln. Insgesamt also ziemlich gut.

Alternativmodus: Ich glaube nicht, dass es schon mal einen Transformer gab, der sich in einen Gabelstapler verwandelte. Fällt mir zumindest keiner ein. Wenn ich mich also nicht täusche ist Dirt Boss der erste TF mit diesem Alternativmodus. Gratulation, Dirt Boss. Es ist nicht einfach einen Altmodus zu finden, der nicht schon Dutzende male verwendet wurde, also gibt's Extrapunkte für die Originalität.

Das Fahrzeug selber sieht recht realistisch aus und bietet keinerlei Anhaltspunkte, dass sich ein Roboter dahinter verbirgt. Das Gestänge mit der Stapelgabel kann geneigt werden, nur die Stapelgabel selber kann leider nicht hoch- und runterfahren. Alles ist aber sehr schön skulptiert, insofern kann man darüber hinwegsehen. Das Innere des Fahrzeugs sieht ebenfalls gut aus. Ein paar Details wie ein Lenkrad und der Fahrersitz sind schön rausgeholt. Die Räder sehen ebenfalls gut aus und aus irgendeinem Grund gefallen mir diese beiden goldenen Platten an den Seiten zwischen den Rädern besonders gut. Sieht toll aus.

Alles in allem also ein ziemlich guter Fahrzeugmodus. Hätten sie jetzt noch eine voll funktionsfähige Stapelgabel eingebaut, dann wäre er perfekt, aber auch so ist er sehr nett.

Bemerkungen: Mal vorweg: Soweit ich weiß gehört Dirt Boss nicht zu den Constructicons und wird auch nicht Teil von Devastator im Film, aber vom Look her würde er toll zu diesen Jungs dazu passen. Auf jeden Fall ist Dirt Boss der vielleicht am traditionellsten aussehende TF aus der ersten Welle der ROTF Scouts, was irgendwie Ironie ist, da er den originellsten Fahrzeugmodus seit langem hat. Er hat ein fast humanoides Gesicht und hat irgendwie den Look der alten Schule. Mal sehen ob er im Film auftaucht (was ich bezweifle) oder einen Part in den Comics hat (was schon eher wahrscheinlich ist).

Als Spielzeug ist Dirt Boss ziemlich gut, allerdings bin ich ein wenig im Zwiespalt, wenn es um seine Benotuing geht. Er gefällt mir, er hat keine großen Schwächen, aber eine Reihe von Kleinigkeiten zieht ihn doch ein wenig runter. Und aus irgendeinem Grund gefällt er mir nicht so gut wie die zwei Scouts, die ich bisher rezensiert habe. Bin mir nicht sicher woran es liegt, er ist gut, aber irgendwas an ihm... ich weiß es nicht. Soll' also bitte jeder selber entscheiden, ob er Dirt Boss mag oder nicht. Ich selbst werde warten, bis er im Handel ist, bevor ich eine Entscheidung treffe, ob ich ihn mir hole oder nicht.

Gesamtnote: 2


 
Tags: - Construction Vehicle - Decepticon - Hasbro & Takara - Revenge of the Fallen




Enthaltene Figuren: User Bewertung: Zubehör: Andere Versionen der Figur:
Noch unbewertet
 -- 
Revenge of the Fallen NEST Global Alliance Deadlift (2010) 


Published 24.01.2009
Views: 3168


 



 

blog comments powered by Disqus
0
The Transformers are copyright Hasbro Inc. & Takara-Tomy, all rights reserved. No copyright infringement is intended.



Page generated in 4.32559 seconds