Transformers Universe The World's Greatest Bi-Lingual Transformers Site
 
0
Untitled Document

 

ROBOT ROBOT POSED ROBOT SHOOTING ROBOT GUN FOLDED UP ROBOT BACK ROBOT CLOSE-UP TRUCK TRUCK FRONT TRUCK SIDE TRUCK BACK TRUCK WITH RED LEADER ROBOT WITH RED LEADER WITH POWERLINX OPTIMUS PRIME WITH G1 OPTIMUS PRIME CONS 2017 LOOT CREW IN PACKAGE TRANSFORMERS MOVIE
 

            

MA-18 OPTIMUS PRIME NIGHTWATCH

Serie: Movie AllSpark Power
Fraktion: Autobot
Kategorie: Leader
Jahr: 2008


Optimus Prime zieht den offenen Kampf vor, wo sich zwei Gegner Auge in Auge gegenüberstehen und wissen, worum es geht, wie es bei Feinden sein sollte. Im Kampf gegen einen Feind wie die Decepticons weiß Prime jedoch, dass oft subtileres Vorgehen gefragt ist. Mit den neuen Kräften, die ihm durch die Infusion von AllSpark Energie gegeben wurden, ist er nun auch für jede Geheimmission gewappnet. Seine dunkleren Farben sind für Sensoren transparent, was ihn unbemerkt eindringen lässt, oft direkt vor den Augen von Decepticon Wachen. Neue Servos in seinen Gelenken bewegen ihn lautlos und AllSpark-gestärkte Schläge schalten feindliche Truppen aus, ohne dass er auch nur einen Schuss aus seinem Ionenblaster abgeben muss.


Review von LimeWire:

Robotermodus: Der erfahrene Transformersfan wird in Nightwatch Optimus Prime eher einen Ultra Magnus sehen, als denn einen "echten" Optimus Prime! Der Botmode von Optimus Prime hat mich ehrlich gesagt ein wenig überrascht! Transformers der Leaderklasse sind eigentlich wenig Bewegungfreundlich und wirken extrem steif, nicht so jedoch mit Optimus Prime!

Der Botmode überzeugt auf ganzer Linie! Das Gesicht ist sehr schön und detailreich ausgearbeitet. Er lässt weitgehend alle aus dem Film bekannten Poser-Positionen zu ohne dabei Wackelig zu werden. Die Hände sind beeindruckend filigran und beweglich. Jeder Finger kann einzeln bewegt und positioniert werden, womit nette Effekte erzielbar sind!

Einzig die um klappbare Handfeuerwaffe von Optimus Prime sagt mir wenig zu. Sie wirkt zu klein, und irgendwie Fehl am Platze, zudem lässt sich sich nur schwerlich vom Arm entfernen.

Alternativmodus: Vorab: Wie jeder Leader, so wird auch Nightwatch Optimus Prime im Botmode ausgeliefert. Selbst mit Anleitung ist die erste Transformation höllisch Schwer! Wenn man dann endlich die Transformation hinter sich gebracht hat, sieht man einen sehr gut aussehenden Truck vor sich.

Leider haben sich die Toy-Entwickler nicht 100%ig an die Filmvorlage halten können, was wohl Probleme bei der Verstauung der Mechaniken zu tun hatte. Man weiß es nicht - ist aber auch egal, der Blaue Semitruck springt einem dermaßen ins Auge das man sich fragt, welchen Sündhaftteuren 1:32-Sattelschlepper man kaufen soll um den auflieger an optimus Prime zu veerben. Richtig genial wäre es gewesen, wenn man ähnlich den Alternators die Vorderräder Querstellen könnte, aber das ist wohl zuviel verlangt.

Fazit: Alles in allem in Optimus Prime ein solider, qualitativ sehr hochwertiger Transformers, leider ohne nennenswerte extras, die eingebauten Soundeffekte sind eher dürftig als bemerkenswert.



 
Tags: AllSpark Power - Autobot - Hasbro & Takara - Movie - Optimus Prime (Movie) - Truck




Enthaltene Figuren: User Bewertung: Zubehör: Andere Versionen der Figur:
4.5 von 5 Sterne ermittelt aus 2 User Bewertung
Missile Launcher    Missile   
Movie Optimus Prime (2007)
Movie Optimus Prime (2008)
Tribute Optimus Prime (2017) 


Published 03.03.2008
Views: 2644


 



 

blog comments powered by Disqus
0
The Transformers are copyright Hasbro Inc. & Takara-Tomy, all rights reserved. No copyright infringement is intended.



Page generated in 0.39510 seconds